Du hast Probleme BaseCamp zu verstehen und Deine Touren zu planen?

Findest dich nicht zurecht im Dschungel der Funktionen?

Das Handbuch zur Garmin GPS-Software BaseCamp

Ich erkläre Dir, wie Du einfach und schnell Deine Touren planst und nach der Reise Deine Daten aufbereitest.

Lerne auf einfache Art und Weise mit der Garmin® Software BaseCamp umzugehen – garantiert.

Du planst mit Deine Touren mit BaseCamp und Dir war bisher einiges zu umständlich oder nicht klar?
Weißt nicht wie Du Deine Karten am Besten in das GPS-Gerät speicherst?
Musst Du auch noch mit vielen kleinen Micro-SD Karten jonglieren um immer die passende Karte zu sehen?
Verläufst Du Dich trotz GPS in der Hand weil es die zur Kreuzung passende Info nicht gibt?

Neu: jetzt mit Anleitung zu Mac OS
Lerne mit dem BaseCamp Handbuch

  • Wie Du einfach und problemlos Daten mit Deinem GPS austauschst.
  • Wie Du Wegpunkte erstellst und welche Einstellungen dazu nützlich sind.
  • Wie Du einen Track oder eine Route erstellst.
  • Welche Grundeinstellungen in BaseCamp die Besten sind.
  • Wie Dein GPS die Karten zweier Länder ohne Unterbrechung anzeigt.
  • Wie Du Landkarten, auch von verschiedenen Produkten, in das GPS laden kannst.
  • Wie Du eine falsch berechnete Route einfach an Deine Planung anpassen kannst.
  • Wie Du OpenStreetMaps installierst und im GPS speicherst.
  • Wie Du CustomMaps in BaseCamp anzeigst.
  • Welche Informationen Dir BaseCamp® zusätzlich liefern kann.
  • Wie Du Karten zur Benutzung freischalten kannst.
  • Wie Du Tracks aus dem Internet herunterlädst und in BaseCamp importierst.
  • Das BaseCamp Handbuch wird auf Änderungen in BaseCamp laufend angepasst.
  • Du wirst über neue Versionen benachrichtigt und kannst das überarbeitete Handbuch kostenlos downloaden*.
  • Mit Bonus-Lektion POI in den GPS-Empfänger laden.
klicke hier zum Kauf des BaseCamp Handbuches

Besitzst Du ein Garmin® GPS mit USB-Anschluss? Also ein Modell der Serien Dakota®, Oregon®, GPSMAP® 62, GPSMAP® 78, Astro® 320, Montana®, Monterra®, Edge® 800, Zumo (BMW-Navigator) oder der neuen eTrex® 10 – 30. Dann brauchst Du BaseCamp® um fehlerfrei Daten zwischen dem PC und dem GPS-Empfänger auszutauschen.

BaseCamp ist die neue kostenlose GPS-Planungs-Software von Garmin. Ebenso gut kann man natürlich die anderen Outdoor-GPS, die zum Datenaustausch mit USB geeignet sind, wie eTrex Legend, Vista, GPSMAP 60er und 76er Serien, mit BaseCamp verwenden.

Die Anleitung zu BaseCamp als pdf. Du kannst das BaseCamp Handbuch auf Deinem PC, Mac oder iPad, sowie auf den Tablet Computer herunterladen und lesen.

Die Funktionen der Icons und Menübefehle werden in ausführlicher Anleitung erläutert. Die Kartenverwaltung und wie Landkarten in das GPS geladen werden. Freischaltung der Kartenprodukte von Garmin® und anderen Herstellern.

Das BaseCamp Handbuch ist die perfekte Anleitung zum Erstellen von Wegpunkten, Routen und Tracks. Ich erkläre Dir wo die jeweiligen Daten im GPS-Empfänger abgelegt werden. Außerdem zeige ich Dir in verschiedenen Anleitungen wie Du Deine Daten sicherst, damit sie nicht versehentlich zerstört werden.

Du lernst wie Du Adressen, Geocaches oder POIs auf einfache Art und Weise findest. Plane Deine Touren auf der Landkarte, die auf Deiner Micro-SD Karte gespeichert ist. Lerne mit dieser Anleitung wie Du Routen schnell und direkt zu Deinem Ziel planst. Du lernst wie Du Deine Daten blitzschnell in Google Earth® anschauen kannst.

Lade die Gratis-Leseprobe hier herunter und werde auch Du zum BaseCamp®-Spezialist: Klicke dazu einfach auf das Bild.

klicke hier zur Leseprobe

Vorteil eBook: Ebenso wie die Software wird das eBook BaseCamp Handbuch immer wieder aktualisiert.

Das alles ist mit Hilfe meiner eBook Anleitung ganz einfach. Mit vielen Erklärungen und Abbildungen ist deutlich und leicht verständlich erklärt, wie Du auf einfache Art und Weise die Daten zwischen Deinem PC und dem GPS-Empfänger austauschen kannst.

klicke hier zum Kauf des BaseCamp Handbuches

Meine 60 Tage 100% Geld zurück Garantie

Ehrlich – wenn Dir das Handbuch nicht geholfen hat, kontaktiere mich bitte und ich erstatte Dir Dein Geld zurück – ohne Wenn und Aber.
Die Rückgabequote beträgt zur Zeit 0,005%.

Infos zur Auslieferung des BaseCamp Handbuches

Die Abbildung des Buches ist symbolisch. Die Auslieferung erfolgt per Download.
Druck und Gebrauch des interaktiven BaseCamp Handbuches:
Das eBook wird als druckbare pdf Datei ausgeliefert. Du kannst es Dir zum einfacheren Gebrauch ausdrucken.
Das eBook ist so angelegt, dass es als DIN A5 Broschüre auf DIN A4 Papier ausge­druckt werden kann. Manche Drucker (z.B. Canon) unterstützen diesen Vorgang direkt.
Blau unterlegte Links sind aktiv, d.h. durch Anklicken gelangt man zum Kapitel oder der beschriebenen Internetseite.

Das Inhaltsverzeichnis ist mit den Kapiteln verlinkt. Klickt man auf einen Eintrag kommt man direkt ins Kapitel.

Mit der Zurück-Taste kommt man wieder zum letzten Kapitel.
Weiter besteht die Möglichkeit, mit der Suchfunktion des Readers nach Worten zu suchen.
* Mit einem Stern gekennzeichnete Absätze enthalten zusätzliche Erklärungen
! Wichtiger Tipp oder Hinweis.
* Die Updates innerhalb einer Version sind im Preis enthalten. Bei einer Änderung der Versionsnummer (zum Beispiel von 3.3.3 auf 4.0.1) behalte ich mir je nach Aufwand vor einen geringen Update-Preis zu verlangen.

Du hast hunderte von Euros ausgegeben um Dich draußen immer zurechtzufinden und es klappt nicht?

Dagegen ist dieses eBook eine kleine Investition im Preis – aber eine große in Dein Wissen zu Deinem Hobby.

klicke hier zum Kauf des BaseCamp Handbuches

Komfortabel bezahlen und sichere Lieferung

Die Zahlungsabwicklung und Auslieferung erfolgt über DigiStore24.com. Du kannst bequem per Kreditkarte, Vorauskasse (Überweisung), Lastschrift, Paypal oder auf Rechnung bezahlen. Auch bei DigiStore24.com gilt: Deine Daten und der Download sind sicher! Du kannst die Datei selbstverständlich auf dem Rechner speichern und auch ausdrucken.

SSL-VeriSign-Secure

Weitere Leserstimmen zum BaseCamp Handbuch

Rudi schrieb:

Hallo Michael, Dein Handbuch ist Super! Ich habe es in 3 Tagen durchgearbeitet, hat mir sehr geholfen. Vorher habe ich ausschließlich mit MapSource gearbeitet, weil ich mit BaseCamp nicht klar gekommen bin, jetzt brauche ich MapSource nicht mehr. Vielen Dank für die Mühe die Du Dir damit gemacht hast und vorraussichtlich noch machst! Rudi P.S.: auch Deine laufenden Informationen finde ich toll.

Jochen kommentierte:

Hallo Michael Blömeke, gratuliere zu dem wunderbaren Buch. Ich bin immer wieder erstaunt, wieviele E-Mails ich seit dem Kauf erhalten habe und ich frage mich, wie das zeitlich überhaupt zu bewältigen ist. Vielen Dank jedenfalls Gruß Jochen

Jo aus den Niederlanden antwortete:

Hallo Michael, Dein E-book studiere ich nun seit einiger Zeit. Ich habe wenig Erfahrung mit dem Garmin Map 62st und schon gar keine mit Basecamp. Trotzdem werde ich so allmählich schlau daraus. Es ist mir jedenfalls eine große Hilfe, denn etwas Ähnliches habe ich auf dem niederländischen Markt noch nicht entdeckt. Ich danke Dir dafür. Grüße aus Vaals, Jo

Peters Meinung über das BaseCamp Handbuch:

Hallo Michael, ich antworte etwas spät, denn mein PC hatte einen HD-crash. Nun läuft das System wieder und auch die Garmin-Topo-Karten konnten wieder aktiviert werden. So weit, so gut. Nun, ich habe dieses BaseCamp-Handbuch gekauft und dachte dabei: für eine Pdf-Datei ein saftiger Preis. Jetzt, da ich etwas hinein gelesen habe, sehe ich dass es mehr ist, als ein paar dürre beschriebene Seiten. Es werden viele auch für mich noch unbekannte Anwendungen, Tipps und Hinweise aufgezeigt, die ich sehr nützlich finde. Auch die nachfolgende Betreuung und Kontakte über Mail und das Fragen & Antworten Forum ist zu bewerten. Leider habe ich nicht so die Zeit, um mich intensiv damit zu befassen. So arbeite ich mich langsam durch das Handbuch und versuche die aufgezeigten Möglichkeiten in der Praxis anzuwenden. Soweit ich eingestiegen bin, möchte ich sagen: Es ist ein guter Kauf, das Base-Camp-Handbuch bringt mir was und ist seinen Preis wert. Ansonsten bedanke ich mich für den netten Kontakt, wünsche Dir und Deinen Angehörigen eine “Gute Zeit”, “Frohe Feiertage” und “Ein glückliches Neuer Jahr”. Bis ein anderes Mal, Viele Grüße von der Mosel Peter

Paul J. schrieb:

Hallo Michael, Da gibt es nichts zu danken! Obwohl nichts im Leben selbstverständlich ist!!! Das BASE –CAMP Hand-Buch (den Text) habe ich mir angeschaut und finde ihn sehr hilfreich bei der Planung und Anwendung der GPS Daten. Der Text ist gut und leichtverständlich geschrieben und auch umsetzbar. Natürlich ist es sinnvoll, den dargestellten Wissensstoff „Häppchen weise“ zu sich zu nehmen, aber ist gut machbar, denn Papier ist ja geduldig. Also: kurz zusammengefasst: Da hast Du eine gute und hilfreiche Lektüre zu einem angemessenen Preis geschaffen und diese Interessierten GPS Freaks zur Verfügung gestellt! Nochmals DANKE. Und wenn es was Neues in dieser Richtung gibt, so lass es mich bitte wissen! Mit herzlichen Wandergrüssen Paul

Bobbys Kommentar:

Hallo Michael Ich habe erst angefangen, mich mit dem Büchlein zu beschäftigen. Habe alles ausgedruckt. Was ich bis jetzt aber gelesen habe, ist super und hat sehr geholfen. Tipps und Kniffs über den Hintergrund der Diversen Menüpunkte helfen enorm die Software besser zu verstehen. Man könnte einiges an der Software noch User-freundlicher gestalten. Ist etwas Altbacken. Aber das wäre Sache von Garmin. (Z.B. links- und rechts-Bewegung mit dem Logitech Mausrad links/rechts Schalter usw.) Man ist halt schon anspruchsvoll geworden. Also nochmals vielen Dank für das Buch und wenn ich etwas finde, was erwähnenswert ist, kriegst Du eine Mail von mir.

Marc G.:

Hallo aus Luxemburg Finde dein Buch sehr gut, nur fehlt mir die genaue Beschreibung zur Planung einer Wanderstrecke von Anfang bis zu einem Ziel mit Wegpunkten. Vom ersten Schritt bis zur Fertigstellung. GrüsseMarc

Danke für das positive Feedback. Ich bin derzeit dabei das Handbuch an die Version 3.3.1 anzupassen und werde dabei die Routenplanung ausführlicher beschreiben. Du wirst per Newsletter informiert, wenn die neue Version zu haben ist. Gruß Michael

Josef K. schrieb:

Hallo Michael Ich habe nun Dein E-Book mir angeschaut und stelle fest, hier kann man wirklich alles finden und auch erlernen. Du solltest Dein E-Book bei Amazon verkaufen, was besseres ist zur Zeit nicht auf dem Markt. Ich jedenfalls bin begeistert!!!!! Seit heute ist die neue Version Base Camp 3.3.1 auf meinem Rechner, da ich wenig englisch kann, benötige ich jetzt für dieses neue Update einige Infos in deutsch, bringst Du diese auch auf einem Zusatz E-Book heraus?? Danke und eine prima Woche Josef

Christian aus Wien kommentierte:

Hallo Michael, finde es toll, dass Du Dich proaktiv bei Deinen Käufern meldest!!! Da ich im Moment leider beruflich einiges am Kochen habe, konnte ich erst heute mit dem Lesen Deines eBooks beginnen. Bin mittlerweile auf Seite 34 angelangt und musste feststellen, dass es doch einige Unterschiede zu meiner aktuellen Version von BaseCamp gibt (3.3.1) —>>> wann wird es hier einen Update des eBooks geben? Nichtsdestotrotz finde ich Dein eBook super und bin fleißig am abarbeiten der einzelnen Kapitel (habe mir auch schon via BirdsEye einen Kartenausschnitt vom Schlosspark Laxenburg heruntergeladen)! /…./ Das war ein kurzer Zwischenbericht eines wirklichen Fans Deines eBooks! Werde mir danach vermutlich auch noch das eBook bezüglich “Custom Maps” kaufen! PS: Da ich selbst Projektleiter für Aufsichtsratsunterlagen und den Geschäftsbericht der Siemens AG Österreich bin kann ich wirklich abschätzen, welchen Aufwand Du Dir gemacht hast — Hut ab!!! So long und bis bald, Christian

Josef K. aus Kaarst schrieb:

Ich habe ja von Ihnen die : Tourenplanung mit Mapsource und darf sagen, ich bin begeistert von diesem Handbuch und habe einiges lernen können. Sie haben damit ein tolles Buch herausgebracht. Ich freue mich schon auf Ihr nächstes Buch-Tourenplanung mit Basecamp. Danke

klicke hier zum Kauf des BaseCamp Handbuches

29 Comments

  • Helmut Riemer

    Reply Reply 16. Oktober 2014

    Danke für deine zahlreichen mails, leider fehlt mir momentan die Zeit, um mich genau damit zu beschäftigen! Ich hoffe, daß ich in ca. 2 Wochen mehr Zeit für das Handbuch für mein e-trex 30 aufbringen kann!!! L.G. Helmut.

  • Heinz P

    Reply Reply 5. Oktober 2014

    Hallo Michael,

    ich war von Deinem Buch von Anfang an begeistert. Plötzlich hatte ich Erklärungen für das was im Programm so passierte und musste nicht endlos herumexperimentieren und (Daten-) “verlustreiche” Erfahrungen sammeln.
    Das überarbeitete Handbuch ist in den veränderten Bereichen noch besser lesbar geworden, da einige eingefügte Bilder von der Größe besser angepaßt wurden.
    Außerdem entdeckte ich beim wiederholten durchsehen und lesen immer wieder mal was unbekanntes (oder übersehenes) z.B. zu Höhenprofile von Tracks. Ich dachte mein Garmin-Gerät hätte eine Schuss als bei Aufzeichnungen stark überhöhte Werte herauskamen. Selbst beim Garmin-Service erhielt ich keine plausible Erklärung. Als ich nun den Abschnitt nochmals las, war alles klar. => Bravo !!
    Ich kann das Buch uneingeschränkt weiterempfehlen, es ist sein Geld wert.

    Besten Dank

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 6. Oktober 2014

      Hallo Heinz,

      vielen Dank für Dein Lob. Das ist beste Motivation.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Jörn Keßler

    Reply Reply 5. Oktober 2014

    Hallo Mitch.

    Habe mir gerade die neue Version 4.3. heruntergeladen.
    Was mir auf den ersten Blick auffällt ist die andere Schrift und Schriftstärke.
    Die alte Version war besser zu lesen und auch die Grafiken waren wesentlich deutlicher.
    Die jetzige Ausgabe ist leider schwerer zu lesen.

    Des weiteren lässt sich die alte Version mit dem Passwort nicht mehr öffnen.
    Um die Version 4.3 zu öffnen bedarf es jetzt keines Passwortes mehr ?!

    Mache ich da was falsch?
    Gruß
    Jörn

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 6. Oktober 2014

      Hallo Jörn,

      ich denke, Du hattest noch die Version 3.3. Die hatte ich noch mit einer anderen Software geschrieben,die aber leider bei den vielen Grafiken das Handtuch warf.
      Ich werde versuchen die Lesbarkeit zu verbessern.
      Versuche doch die Ansicht am Bildschirm zu vergrößern.
      Ja, für die aktuelle Version brauchst Du kein Passwort mehr.
      Aber bei der alten hat sich nichts geändert.

      Gruß Mitch

  • Thomas

    Reply Reply 3. Oktober 2014

    Hallo Michael,
    habe dein Buch gelesen und es hat mir sehr geholfen. Kann ich jedem nur empfehlen.
    Gratuliere dir. Kannst du mir vielleicht bei der Mac-Version weiterhelfen? Wie verbinde ich zwei Touren zu einer? Bei Windows habe ich es gefunden, aber wie funktionierte bei Mac?

    Gruß Thomas

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 6. Oktober 2014

      Hallo Thomas,

      dankefür Dein Lob.
      Unter Bearbeiten gibt es den Punkt “Tracks zusammenfügen”. Also probiere es aus. Markiere zwei Tracks und füge sie so zusammen.

      Gruß Mitch

  • Roland

    Reply Reply 3. Oktober 2014

    Hallo Michael,

    schön, dass Du das Handbuch weiterpflegst und erweiterst. Es war mir bisher immer eine grosse Hilfe wenn ich mit BaseCamp nicht weiterkam.
    Gut auch, dass Du an die Besitzer eines Mac gedacht hast da sich beide Versionen doch sehr voneinander unterscheiden. Alles in allem ein gelungenes Buch.

    Eine Kritikpunkt habe ich jedoch bezüglich des “Updates” auf die Version 4.35. Im A5-Format bekomme ich das Handbuch komplett und ansonsten nur die geänderten Seiten. Das finde ich unpraktisch.

    Gruss, Roland (noch einer)

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 3. Oktober 2014

      Hallo Roland,

      vielen Dank für Dein Lob und Feedback.
      Wie hättest Du es denn gerne?
      Da es viel Arbeit ist, mehrere Formate zu produzieren habe ich es diesmal gelassen.

      herzliche Grüße
      Michael

      • Roland

        Reply Reply 3. Oktober 2014

        Hallo Michael,

        die Frage “Wie hättest Du es denn gerne” kann ich ganz einfach beantworten: 1 KOMPLETTE A-5 Version zum und eine KOMPLETTE A-4 Verson zum herunterladen.

        Die A-4 Version besteht ja “nur aus den Blättern zum Austauschen. Seite 34 “Menüpunkt Gerät” ist z.B. in der Version 4.2 des BaseCamp-Handbuchs die Seite 31. Passt also irgendwie nicht ganz.

        Beste Grüße
        Roland

        • AdventureMitch Blömeke

          Reply Reply 6. Oktober 2014

          Hallo Roland,

          es sind beide in A5 angelegt. Die Update-Seiten sind aus dem A5 Buch herausgenommen.
          Die Seitenzahlen verschieben sich, weil ich noch mehr Änderungen gemacht habe; einzelne Bilder vergrößert, Tippfehler verbessert etc.
          Tipp: Wenn man die Seiten zum Drucken auf A4 skaliert, wird alles größer und man kann auch mit zu “kurzen Armen” lesen ;-)

          herzliche Grüße
          Michael

  • Reiner Brandl

    Reply Reply 14. September 2014

    Hallo Michael,

    ich habe mir eine Garmin 340 gekauft.
    Nun möchte ich mit Basecamp Routen planen.
    Ich habe die MAC-Version von Basecamp installiert und festgestellt, das diese Version nicht
    der Windows-Version entspricht .
    Die Werkzeugleiste ist nicht vorhanden – z.B. wo ist das Einfügenwerkzeug ?

    Kann ich dein Buch als Mac-User verwenden ?

    Gruß Reiner

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 15. September 2014

      Hallo Rainer,

      ja, die Werkzeugleiste musst Du bei Mac erst einstellen. Mein Buch enthält auch die Anleitung zu Mac.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Thorolf

    Reply Reply 22. August 2014

    Bin froh das Buch gekauft zu haben, weil ich einige Sachen entdeckt habe die ich vorher noch nicht wusste. Das erstellen der Routen geht mit diesem Know how wie geschmiert.
    Was bei mir noch nicht so richtig klappt ist das einbinden von Fotos als POI, bei den Geotracks klappt es, nur das einfügen eines Fotos als POI klappt nicht.
    Gruss
    Thorolf

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 25. August 2014

      Hallo Thorolf,

      vielen Dank für Deinen Kommentar und das Lob.
      Ein georeferenziertes Foto kannst Du einfach mit der Maus in die Karte ziehen.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Leinweber Norbert

    Reply Reply 20. August 2014

    hallo michel,ich habe bei Red bike gelesen das 2 Bücher in Sachen Navigation gibt.Ich besitze 1 Oregon 450 und ein zumo fürs Motorrad.Mit base camp komm ich nicht klar und das Oregon hab ich auch noch nicht lange.Was besorg ich mir nun für ein buch Handbuch base camp oder Gps Praxisbuch von Red bike?

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. August 2014

      Hallo Norbert,

      meins ist natürlich das allerbeste ;-)
      Ja was soll ich da sagen, ich habe auch das von Red Bike, es ist ziemlich zielgruppenorientiert für Radler geschrieben aber ganz ok.
      Mein BaseCamp Handbuch hat 40 Seiten mehr, und auf meiner FAQ-Seite kannst Du mich auch mit Fragen löchern.
      Ich habe versucht es allgemeiner zu halten, damit die Motorradfahrer und Fernreisende sich auch angesprochen fühlen.
      Außerdem schenke ich Dir ein Webinar, wo Du Fragen stellen kannst und ich beantworte sie Life am PC. Das siehst Du dann in der Video-Übertragung.
      Zusätzlich verteile ich updates, die ich bei Änderungen in BaseCamp auch im BaseCamp Handbuch anpasse.

      Ich hoffe Dir Deine Entscheidung nun erleichtert zu haben
      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • Eugen Amend

    Reply Reply 15. August 2014

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    warum bekomme ich nicht die Downloadseite vom BaseCamp Handbuch, obwohl ich es schon bezahlt habe?

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 19. August 2014

      Hallo Herr Amend,

      ich habe den Fehlerhaften Link gefunden und korrigiert. Ich bitte um Entschuldigung und vielen Dank für Ihre Geduld.

      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • Joachim Hartung

    Reply Reply 14. August 2014

    Guten Tag,
    ich habe Ihr Handbuch gekauft, bekomme aber leider schon bei meiner ersten Suche keine für mich verständliche Antwort. Ich möchte einen Annäherungsalarm für einen Wegpunkt eingeben. Das ist auf Seite 65 angegeben. Allerdings finde ich bei mir unter Eigenschaften gar keine Zeile mit dem Namen Annäherung. Auch die Zeile Anzeige fehlt. Was muss ich tun, um diese Zeilen darzustellen.?

    mfg

    Joachim Hartung

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 19. August 2014

      Hallo Herr Hartung,

      haben Sie die aktuelle Version von BaseCamp?
      Bei mir habe ich keine Möglichkeit gefunden diese Zeile auszublenden, sie ist immer da.
      Bitte benutzen Sie in Zukunft das FAQ-Forum, damit auch die anderen von den Antworten profitieren:
      http://outdoorgpsnavigation.info/faq

      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • rudolf kessing

    Reply Reply 1. August 2014

    hallo michael,
    habe dein handbuch runtergeladen und bin begeistert und froh das es so etwas gutes gibt
    beim kauf meines oregon 650t habe ich schon mit schrecken an die richtige einstellung und an das arbeiten mit dem base camp gedacht. aber wie der zufall es wollte fand ich deine beiträge auf you tube,
    und den hinweis auf das von dir erstellte handbuch.
    mit gruß
    rudolf kessing

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 4. August 2014

      Hallo Rudolf,

      vielen Dank für Dein Lob.

      Gruß Michael

  • Umberto Rosso

    Reply Reply 27. Juli 2014

    Hallo Michael,

    habe ein kleines Problem, eventuell kannst du mir helfen.
    Habe kürzlich das Garmin Gerät EDGE 1000 gekauft.

    Hatte bereits für das Vorgänger Modell EDGE 810 die beiden Karten:
    – Topo Schweiz V4 Pro (SD-Karte)
    – Topo Deutschland V6 Pro gekauft. (DVD) und SD-Karte

    Auf dem Gerät EDGE 1000 habe ich auf der SD Karte die Topo Schweiz V4 Pro installiert und diese funktioniert auch.
    Nun möchte ich da ich nahe an der Grenze zu Deutschland lebe, auch die Grenzabschnitte (Süd-Deutschland) installieren.

    Frage: Ist das möglich?

    Wenn ja wie geht das ?

    Habe gehört dass dies auf dem EDGE 1000 nicht möglich ist!

    Bitte um Rückmeldung

    Vielen Dank

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 28. Juli 2014

      Hallo Umberto,

      das sollte nach dem im BaseCamp Handbuch beschriebenen Weg gehen, indem Du einzelne Kacheln in Deinen Edge lädtst.
      Schau bei Problemen und Fragen unter
      http://outdoorgpsnavigation.info/faq
      nach. Dort sind viele Fragen bereits ausführlich behandelt und Du findest schnell eine Antwort oder Lösung zu Deinem Problem.
      Du kannst dort auch Fragen stellen und ich beantworte sie.

      Gruß Mitch

  • Roland

    Reply Reply 20. Juli 2014

    Hallo Michael,
    Garmin macht es sich wirklich sehr einfach und überlässt es dem Nutzer die Bedienung der Software mühsam selbst heraus zu finden. Hier ist dein Basecamp Handbuch für den Einsteiger eine große Hilfe.

    Mir ist aufgefallen, dass sich dein Handbuch nur mit dem Adobe Reader durchsuchen lässt. Ich benutze den Foxit Reader (aus Sicherheitsgründen). Leider bekomme ich keine Treffer bei der Suche in deinem Handbuch. Ich berichte nur deshalb darüber, da dein Handbuch das bisher einzige PDF Dokument ist, bei dem der Foxit Reader bei der Suche scheitert. Es wäre schön wenn Du auch andere pdf Reader unterstützen könntest.

    Deine Bonuserweiterung zum Thema POI Erstellung hat mich auf die richtige Spur gebracht. Für mich waren deine Erläuterungen trotzdem noch zu kurz geraten. Richtig verstanden habe ich das Thema erst als ich im Web die folgende Abhandlung gefunden habe: “http://www.gpsinformation.org/penrod/poiloader/poiloader.html” Aber ich möchte hier nicht herumkritteln, Dein Handbuch hat ja das Ziel die BaseCamp Software zu beschreiben und nicht den POI Loader :-)

    Weiter so mit dem Handbuch !

    Grüße
    Roland

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2014

      Hallo Roland,

      vielen Dank für Deine Rückmeldung.
      Das Kapitel mit den POIs werde ich beim nächsten Update verbessern. Danke für Deinen Hinweis.

      Gruß Michael

  • Klaus Hoogestraat

    Reply Reply 13. Juli 2014

    Hallo Michael,

    ich habe im letzten Jahr das Handbuch für Basecamp gekauft. Leider ist mir die Datei, in der ich Passwörter usw. gespeichert habe, verloren gegangen. Nun kann ich das Handbuch nicht mehr öffnen und das kurz vor dem Jahresurlaub. Bei Element 5 ist in meinem Benutzerkonto auch nichts gespeichert.

    Kannst Du mir bitte ein Passwort oder ein nicht geschütztes Exemplar zusenden? Ich wäre Dir sehr verbunden, sonst wird es ein stark eingeschränktes Urlaubsvergnügen.

    Die Originalrechnung habe ich, die kann ich zusenden (geht hier leider nicht).

    Tausend Dank.
    Klaus Hoogestraat

  • Roland

    Reply Reply 13. Juli 2014

    Hallo Michael,
    deine Anleitung zu Basecamp ist super! Ich hatte vorher immer mal wieder mit Basecamp für die Planung von Motorradtouren zwangsläufig herumexperimentiert, bin aber mit der Funktionsweise nicht ganz klargekommen. Jetzt ist vieles doch wesentlich klarer und ich bereue lediglich, dass ich nicht früher auf deine Anleitung gestossen bin.
    Ich habe auch selbst schon für den Kollegenkreis bebilderte Anleitungen für verschiedene Softwareanwendungen verfasst und weiss daher sehr wohl, was für ein enormer Aufwand hinter so einem Werk steckt.
    Meine Anerkennung und nochmals meinen ausdrücklichen Dank !

    Gruss
    Roland

* Denotes Required Field