Du hast Probleme BaseCamp zu verstehen und Deine Touren zu planen?

Findest dich nicht zurecht im Dschungel der Funktionen?

Das Handbuch zur Garmin GPS-Software BaseCamp

Ich erkläre Dir, wie Du einfach und schnell Deine Touren planst und nach der Reise Deine Daten aufbereitest.

Lerne auf einfache Art und Weise mit der Garmin® Software BaseCamp umzugehen – garantiert.

Du planst mit Deine Touren mit BaseCamp und Dir war bisher einiges zu umständlich oder nicht klar?
Weißt nicht wie Du Deine Karten am Besten in das GPS-Gerät speicherst?
Musst Du auch noch mit vielen kleinen Micro-SD Karten jonglieren um immer die passende Karte zu sehen?
Verläufst Du Dich trotz GPS in der Hand weil es die zur Kreuzung passende Info nicht gibt?

Neu: jetzt mit Anleitung zu Mac OS
Lerne mit dem BaseCamp Handbuch

  • Wie Du einfach und problemlos Daten mit Deinem GPS austauschst.
  • Wie Du Wegpunkte erstellst und welche Einstellungen dazu nützlich sind.
  • Wie Du einen Track oder eine Route erstellst.
  • Welche Grundeinstellungen in BaseCamp die Besten sind.
  • Wie Dein GPS die Karten zweier Länder ohne Unterbrechung anzeigt.
  • Wie Du Landkarten, auch von verschiedenen Produkten, in das GPS laden kannst.
  • Wie Du eine falsch berechnete Route einfach an Deine Planung anpassen kannst.
  • Wie Du OpenStreetMaps installierst und im GPS speicherst.
  • Wie Du CustomMaps in BaseCamp und deinem Garmin GPS anzeigst.
  • Welche Informationen Dir BaseCamp® zusätzlich liefern kann.
  • Wie Du Karten zur Benutzung freischalten kannst.
  • Wie Du Tracks aus dem Internet herunterlädst und in BaseCamp importierst.
  • Das BaseCamp Handbuch wird auf Änderungen in BaseCamp laufend angepasst.
  • Du wirst über neue Versionen benachrichtigt und kannst das überarbeitete Handbuch kostenlos downloaden*.
  • Mit Bonus-Lektion POI in den Garmin GPS-Empfänger laden.
klicke hier zum Kauf des BaseCamp Handbuches

Besitzst Du ein Garmin® GPS mit USB-Anschluss? Also ein Modell der Serien Dakota®, Oregon®, GPSMAP® 62, GPSMAP® 78, Astro® 320, Montana®, Monterra®, Edge® 800, Zumo (BMW-Navigator) oder der neuen eTrex® 10 – 30. Dann brauchst Du BaseCamp® um fehlerfrei Daten zwischen dem PC und dem GPS-Empfänger auszutauschen.

BaseCamp ist die neue kostenlose GPS-Planungs-Software von Garmin. Ebenso gut kann man natürlich die anderen Outdoor-GPS, die zum Datenaustausch mit USB geeignet sind, wie eTrex Legend, Vista, GPSMAP 60er und 76er Serien, mit BaseCamp verwenden.

Die Anleitung zu BaseCamp als pdf. Du kannst das BaseCamp Handbuch auf Deinem PC, Mac oder iPad, sowie auf den Tablet Computer herunterladen und lesen.

Die Funktionen der Icons und Menübefehle werden in ausführlicher Anleitung erläutert. Die Kartenverwaltung und wie Landkarten in das GPS geladen werden. Freischaltung der Kartenprodukte von Garmin® und anderen Herstellern.

Das BaseCamp Handbuch ist die perfekte Anleitung zum Erstellen von Wegpunkten, Routen und Tracks. Ich erkläre Dir wo die jeweiligen Daten im GPS-Empfänger abgelegt werden. Außerdem zeige ich Dir in verschiedenen Anleitungen wie Du Deine Daten sicherst, damit sie nicht versehentlich zerstört werden.

Du lernst wie Du Adressen, Geocaches oder POIs auf einfache Art und Weise findest. Plane Deine Touren auf der Landkarte, die auf Deiner Micro-SD Karte gespeichert ist. Lerne mit dieser Anleitung wie Du Routen schnell und direkt zu Deinem Ziel planst. Du lernst wie Du Deine Daten blitzschnell in Google Earth® anschauen kannst.

Lade die Gratis-Leseprobe hier herunter und werde auch Du zum BaseCamp®-Spezialist: Klicke dazu einfach auf das Bild.

klicke hier zur Leseprobe

Vorteil eBook: Ebenso wie die Software wird das eBook BaseCamp Handbuch immer wieder aktualisiert.

Das alles ist mit Hilfe meiner eBook Anleitung ganz einfach. Mit vielen Erklärungen und Abbildungen ist deutlich und leicht verständlich erklärt, wie Du auf einfache Art und Weise die Daten zwischen Deinem PC und dem GPS-Empfänger austauschen kannst.

klicke hier zum Kauf des BaseCamp Handbuches

Meine 60 Tage 100% Geld zurück Garantie

Ehrlich – wenn Dir das Handbuch nicht geholfen hat, kontaktiere mich bitte und ich erstatte Dir Dein Geld zurück – ohne Wenn und Aber.
Die Rückgabequote beträgt zur Zeit 0,005%.

Infos zur Auslieferung des BaseCamp Handbuches

Die Abbildung des Buches ist symbolisch. Die Auslieferung erfolgt per Download.
Druck und Gebrauch des interaktiven BaseCamp Handbuches:
Das eBook wird als druckbare pdf Datei ausgeliefert. Du kannst es Dir zum einfacheren Gebrauch ausdrucken.
Das eBook ist so angelegt, dass es als DIN A5 Broschüre auf DIN A4 Papier ausge­druckt werden kann. Manche Drucker (z.B. Canon) unterstützen diesen Vorgang direkt.
Blau unterlegte Links sind aktiv, d.h. durch Anklicken gelangt man zum Kapitel oder der beschriebenen Internetseite.

Das Inhaltsverzeichnis ist mit den Kapiteln verlinkt. Klickt man auf einen Eintrag kommt man direkt ins Kapitel.

Mit der Zurück-Taste kommt man wieder zum letzten Kapitel.
Weiter besteht die Möglichkeit, mit der Suchfunktion des Readers nach Worten zu suchen.
* Mit einem Stern gekennzeichnete Absätze enthalten zusätzliche Erklärungen
! Wichtiger Tipp oder Hinweis.
* Die Updates innerhalb einer Version sind im Preis enthalten. Bei einer Änderung der Versionsnummer (zum Beispiel von 3.3.3 auf 4.0.1) behalte ich mir je nach Aufwand vor einen geringen Update-Preis zu verlangen.

Du hast hunderte von Euros ausgegeben um Dich draußen immer zurechtzufinden und es klappt nicht?

Dagegen ist dieses eBook eine kleine Investition im Preis – aber eine große in Dein Wissen zu Deinem Hobby.

klicke hier zum Kauf des BaseCamp Handbuches

Komfortabel bezahlen und sichere Lieferung

Die Zahlungsabwicklung und Auslieferung erfolgt über DigiStore24.com. Du kannst bequem per Kreditkarte, Vorauskasse (Überweisung), Lastschrift, Paypal oder auf Rechnung bezahlen. Auch bei DigiStore24.com gilt: Deine Daten und der Download sind sicher! Du kannst die Datei selbstverständlich auf dem Rechner speichern und auch ausdrucken.

* EU-Umsatzsteuerregel ab 2015:

Käufer aus dem Ausland, insbesondere aus dem EU-Raum kommend, müssen die jeweilige Umsatzsteuer des Käuferlandes zahlen. Daher kann der Endpreis vom hier angegebenen Preis abweichen.

SSL-VeriSign-Secure

Fragen und Antworten zum BaseCamp Handbuch

  • q-iconIst das BaseCamp Handbuch für ein Garmin Nüvi geeignet?

    Ja, viele meiner Leser planen bereits ihre Routen um sie dann mit dem Garmin Nüvi zu navigieren.

  • q-iconIst das BaseCamp Handbuch für Windows 7 oder 8 geeignet?

    Ja, die Anleitung ist auf einem Windows 7 Rechner angefertigt, sieht unter Windows 8 genauso aus.

  • q-iconIst das BaseCamp Handbuch für Apple Mac geeignet?

    Ja, die Anleitung für Mac ist auf einem Apple Mac angefertigt. Die sich auf Windows und Mac gleichenden Abläufe sind auf Windows beschrieben. Das ist auf beiden Systemen anwendbar.

  • q-iconKann ich das BaseCamp Handbuch auf meinem Tablet, iPad oder Android lesen?

    Ja, selbstverständlich. Es ist als pdf angelegt und somit auf allen gängigen Systemen lesbar.

Weitere Leserstimmen zum BaseCamp Handbuch

Rudi schrieb:

Hallo Michael, Dein Handbuch ist Super! Ich habe es in 3 Tagen durchgearbeitet, hat mir sehr geholfen. Vorher habe ich ausschließlich mit MapSource gearbeitet, weil ich mit BaseCamp nicht klar gekommen bin, jetzt brauche ich MapSource nicht mehr. Vielen Dank für die Mühe die Du Dir damit gemacht hast und vorraussichtlich noch machst! Rudi P.S.: auch Deine laufenden Informationen finde ich toll.

Jochen kommentierte:

Hallo Michael Blömeke, gratuliere zu dem wunderbaren Buch. Ich bin immer wieder erstaunt, wieviele E-Mails ich seit dem Kauf erhalten habe und ich frage mich, wie das zeitlich überhaupt zu bewältigen ist. Vielen Dank jedenfalls Gruß Jochen

Jo aus den Niederlanden antwortete:

Hallo Michael, Dein E-book studiere ich nun seit einiger Zeit. Ich habe wenig Erfahrung mit dem Garmin Map 62st und schon gar keine mit Basecamp. Trotzdem werde ich so allmählich schlau daraus. Es ist mir jedenfalls eine große Hilfe, denn etwas Ähnliches habe ich auf dem niederländischen Markt noch nicht entdeckt. Ich danke Dir dafür. Grüße aus Vaals, Jo

Peters Meinung über das BaseCamp Handbuch:

Hallo Michael, ich antworte etwas spät, denn mein PC hatte einen HD-crash. Nun läuft das System wieder und auch die Garmin-Topo-Karten konnten wieder aktiviert werden. So weit, so gut. Nun, ich habe dieses BaseCamp-Handbuch gekauft und dachte dabei: für eine Pdf-Datei ein saftiger Preis. Jetzt, da ich etwas hinein gelesen habe, sehe ich dass es mehr ist, als ein paar dürre beschriebene Seiten. Es werden viele auch für mich noch unbekannte Anwendungen, Tipps und Hinweise aufgezeigt, die ich sehr nützlich finde. Auch die nachfolgende Betreuung und Kontakte über Mail und das Fragen & Antworten Forum ist zu bewerten. Leider habe ich nicht so die Zeit, um mich intensiv damit zu befassen. So arbeite ich mich langsam durch das Handbuch und versuche die aufgezeigten Möglichkeiten in der Praxis anzuwenden. Soweit ich eingestiegen bin, möchte ich sagen: Es ist ein guter Kauf, das Base-Camp-Handbuch bringt mir was und ist seinen Preis wert. Ansonsten bedanke ich mich für den netten Kontakt, wünsche Dir und Deinen Angehörigen eine “Gute Zeit”, “Frohe Feiertage” und “Ein glückliches Neuer Jahr”. Bis ein anderes Mal, Viele Grüße von der Mosel Peter

Paul J. schrieb:

Hallo Michael, Da gibt es nichts zu danken! Obwohl nichts im Leben selbstverständlich ist!!! Das BASE –CAMP Hand-Buch (den Text) habe ich mir angeschaut und finde ihn sehr hilfreich bei der Planung und Anwendung der GPS Daten. Der Text ist gut und leichtverständlich geschrieben und auch umsetzbar. Natürlich ist es sinnvoll, den dargestellten Wissensstoff „Häppchen weise“ zu sich zu nehmen, aber ist gut machbar, denn Papier ist ja geduldig. Also: kurz zusammengefasst: Da hast Du eine gute und hilfreiche Lektüre zu einem angemessenen Preis geschaffen und diese Interessierten GPS Freaks zur Verfügung gestellt! Nochmals DANKE. Und wenn es was Neues in dieser Richtung gibt, so lass es mich bitte wissen! Mit herzlichen Wandergrüssen Paul

Bobbys Kommentar:

Hallo Michael Ich habe erst angefangen, mich mit dem Büchlein zu beschäftigen. Habe alles ausgedruckt. Was ich bis jetzt aber gelesen habe, ist super und hat sehr geholfen. Tipps und Kniffs über den Hintergrund der Diversen Menüpunkte helfen enorm die Software besser zu verstehen. Man könnte einiges an der Software noch User-freundlicher gestalten. Ist etwas Altbacken. Aber das wäre Sache von Garmin. (Z.B. links- und rechts-Bewegung mit dem Logitech Mausrad links/rechts Schalter usw.) Man ist halt schon anspruchsvoll geworden. Also nochmals vielen Dank für das Buch und wenn ich etwas finde, was erwähnenswert ist, kriegst Du eine Mail von mir.

Marc G.:

Hallo aus Luxemburg Finde dein Buch sehr gut, nur fehlt mir die genaue Beschreibung zur Planung einer Wanderstrecke von Anfang bis zu einem Ziel mit Wegpunkten. Vom ersten Schritt bis zur Fertigstellung. GrüsseMarc

Danke für das positive Feedback. Ich bin derzeit dabei das Handbuch an die Version 3.3.1 anzupassen und werde dabei die Routenplanung ausführlicher beschreiben. Du wirst per Newsletter informiert, wenn die neue Version zu haben ist. Gruß Michael

Josef K. schrieb:

Hallo Michael Ich habe nun Dein E-Book mir angeschaut und stelle fest, hier kann man wirklich alles finden und auch erlernen. Du solltest Dein E-Book bei Amazon verkaufen, was besseres ist zur Zeit nicht auf dem Markt. Ich jedenfalls bin begeistert!!!!! Seit heute ist die neue Version Base Camp 3.3.1 auf meinem Rechner, da ich wenig englisch kann, benötige ich jetzt für dieses neue Update einige Infos in deutsch, bringst Du diese auch auf einem Zusatz E-Book heraus?? Danke und eine prima Woche Josef

Christian aus Wien kommentierte:

Hallo Michael, finde es toll, dass Du Dich proaktiv bei Deinen Käufern meldest!!! Da ich im Moment leider beruflich einiges am Kochen habe, konnte ich erst heute mit dem Lesen Deines eBooks beginnen. Bin mittlerweile auf Seite 34 angelangt und musste feststellen, dass es doch einige Unterschiede zu meiner aktuellen Version von BaseCamp gibt (3.3.1) —>>> wann wird es hier einen Update des eBooks geben? Nichtsdestotrotz finde ich Dein eBook super und bin fleißig am abarbeiten der einzelnen Kapitel (habe mir auch schon via BirdsEye einen Kartenausschnitt vom Schlosspark Laxenburg heruntergeladen)! /…./ Das war ein kurzer Zwischenbericht eines wirklichen Fans Deines eBooks! Werde mir danach vermutlich auch noch das eBook bezüglich “Custom Maps” kaufen! PS: Da ich selbst Projektleiter für Aufsichtsratsunterlagen und den Geschäftsbericht der Siemens AG Österreich bin kann ich wirklich abschätzen, welchen Aufwand Du Dir gemacht hast — Hut ab!!! So long und bis bald, Christian

Josef K. aus Kaarst schrieb:

Ich habe ja von Ihnen die : Tourenplanung mit Mapsource und darf sagen, ich bin begeistert von diesem Handbuch und habe einiges lernen können. Sie haben damit ein tolles Buch herausgebracht. Ich freue mich schon auf Ihr nächstes Buch-Tourenplanung mit Basecamp. Danke

klicke hier zum Kauf des BaseCamp Handbuches

122 Comments

  • Peter Deisel

    Reply Reply 23. Juli 2015

    Hallo Michael,

    das Handbuch ist auf jeden Fall unentbehrlich. Ohne dieses Wissen wäre es sozusagen Autofahren ohne Führerschein
    Bis jetzt habe ich die Kapitel 1 bis 9 durch. So richtig mit Basecamp arbeite ich noch nicht. Zum einen macht er die Tracks am Bildschirm nicht so wie ich es will. Dann hatte ich letztes Jahr (zuvor zwei Jahre OK) mit meinem Garmin etrex 30 Probleme. Beim wandern spinnt der Reisecomputer. Offensichtlich hat er Probleme, wenn das Gerät am Körper getragen wird: z.B. ich renne durchgehend 45 Minuten und danach zeigt er an ich wäre 20 Minuten gestanden! Habe mit Garmin gekämpft und letztlich ein neues Gerät bekommen. Hat aber auch nicht geholfen. Eine kleine Besserung erzielte ich durch GLONASS (da stehe ich angeblich nur noch 12 Minuten rum). Letztes Jahr habe ich noch die PRO 7 Karte gekauft (finde aber keine Radwege drauf).
    Alles in allem nutze ich es nur zum Radfahren als Orientierung. Eigentlich schade, vielleicht gibt es irgendwann ein anderes Gerät.
    Als Hinweis für das PDF: Auch mit Adobe Acrobat funktioniert die „SUCHE“ nicht.

    Vielen Dank für Dein Werk, mach weiter so!
    Viele Grüße Peter

  • Marianne Lohberg

    Reply Reply 23. Juli 2015

    Hallo,

    für mich als Laie ist das Buch nicht sehr hilfreich. Ich finde es schwer verständlich. Die Funktion was man machen kann ist erklärt aber eigentlich fehlt das „Wie“

    Dafür ist der Videotipp über das erstellen einer Route am Computer gut gemacht. Mit hin und herklicken vom BaseCamp zum Video ließ sich das gut verfolgen und war hilfreich und erfolgreich.

    Schöne Grüße
    Marianne

  • Frank

    Reply Reply 22. Juli 2015

    Hallo Michael,
    durch deine Anleitung ist alles einfacher zu planen.
    Wo ich vor 3 Jahren mit BaseCamp angefangen hatte,
    dachte ich, ich wäre im falschen Film.( In Zeiten der einfachen Auto Navis.)
    Zur Zeit kommen meine Freizeit Interessen etwas zu kurz, aber Besserung ist 2016 in Sicht.
    Also dann, Allzeit gewußt, wo man ist und wo man hin möchte!
    Gruß Frank

  • Reiner

    Reply Reply 22. Juli 2015

    Hallo Michael,

    der Kauf deines Buches ist mir eine große Hilfe im Umgang mit Basecamp und Planen meiner Touren.
    Allerdings ist mir die Anleitung für Mac OS etwas zu knapp gefasst.

    Ich bin leider kein PC-Profi.
    Ich suche immer noch den Radiergummi .

    Eine Frage z.B. ist, wie kann ich mehrere Trackpunkte gleichzeitig verändern. Ich kann sie nur einzeln verschieben – eine Heidenarbeit

    Ich muß mich natürlich noch mehr einarbeiten.
    Ansonsten ein dickes Lob für deine Arbeit !!

    Gruß Reiner

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 22. Juli 2015

      Hallo Reiner,

      vielen Dank für Dein Feedback.
      Leider hat die Mac Version von BaseCamp nicht alle Funktionen.
      Hast Du schon mal die Windows Version probiert?
      Die kannst Du ja auch auf dem Mac einsetzen, Windows gibt es virtuell für den Mac.
      Trackpunkte kannst Du auch im Trackfenster bearbeiten. Mehrere Punkte anwählen und löschen geht so viel einfacher.

      Gruß Mitch

  • Armin Plößer

    Reply Reply 22. Juli 2015

    hallo Michael,
    bin noch nicht warm geworden mit BaseCamo und trauere noch dem alten MapSource hinterher.
    Deine Anleitung hilkft mir aber das Programm besser zu verstehen, vielen Dank dafür.
    Gruß
    Armin

  • Manfred Gick

    Reply Reply 22. Juli 2015

    Hallo Michael,
    deine Anleitung hat mir Garmin etwas näher gebracht, wobei ich immer noch nicht das „GARMIN- Denken“ voll drauf habe. Wird wohl noch eine Zeit und und einige Versuche brauchen, aber die Richtung gibt dein Handbuch ganz gut vor..
    Ich schätze deine Angagement sehr, und bewundere deine Fähigkeit einer breiten Masse ein so komplexes Thema wie „Garmin“ näher zu bringen.

    Gruß
    Manfred

  • Erich Bussmann

    Reply Reply 22. Juli 2015

    Hallo Michael,
    dein Handbuch zu Basecamp ist wirklich sehr gut, ich habe ohne große Vorkenntnisse die ersten Touren geplant und freuhe mich auf den Urlaub um sie alle ab zu laufen. Auch die Videos die ich von dir bekommen habe waren sehr hilfreich, danke dafür.

    Gruß
    Erich

  • Jürgen

    Reply Reply 21. Juli 2015

    Hallo Michael,
    ich verwende Dein Buch und Basecamp für die Planung meiner Wanderungen. Dein Buch ist verständlich geschrieben und gut illustriert. Also eine echte Hilfe.
    Deutlicher Verbesserungsbedarf besteht beim Programm Basecamp selbst.Die angebotenen Funktionen und der Verbrauch an Ressourcen stehen in keinem guten Verhältnis. Gerade das Windows Tablet für unterwegs ist damit überfordert. Dort könnte man das Programm dann aber gebrauchen.
    Vielleicht ein Kapitel für die Zukunft. Verwendung von Basecamp mit geringen Hardware-Ressourcen.
    Ansonsten weiter solche guten Bücher!
    Jürgen

  • BMW Baeda

    Reply Reply 21. Juli 2015

    Hallo Michael,

    Deine Anleitung ist wirklich gut. Anfangs hatte ich zwar einige Schwierigkeiten, aber nach einigem Herumprobieren hab ich es dann kapiert. Das liegt aber nach meiner Meinung an der Garmin Software, die etwas gewöhnungsbedürftig ist. Mittlerweile komme ich aber recht gut zurecht und habe auch schon reichlich verschiedenste Routen erstellt. Danke für die guten und verständlichen Anweisungen in deiner Anleitung. Good job!

    Viele Grüße
    Bedarf

  • Wolfram Wagner

    Reply Reply 21. Juli 2015

    Hallo Michael,

    die Anleitung für Baseamp hat mir geholfen. Ich arbeite mit einem Mac und mit Garmin NAVI.
    Ich kann die Touren auf BaseCamp bestens planen und auf mein garmin übertragen. Doch
    bei der Fahrt mit meiner Harley gibt mir das garmin einen anderen Weg an. Was kann ich
    machen das ich die geplante Route von BaseCamp auch die Route von meinem garmin
    exakt fahren kann???????????????

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Wolfram,

      vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Im Forum wirst Du sicher eine Antwort finden http://faq.outdoorgpsnavigation.info
      Falls nicht formuliere Deine Frage präziser und stelle sie ins Forum.

      Gruß Mitch

  • Peter Schwarz

    Reply Reply 21. Juli 2015

    Hallo Michael,
    ich finde dein Handbuch sehr gut! Ich bin zwar relativ fit mit Basecamp, aber wenn es mal Unklarheiten gibt, ziehe ich dein Handbuch zu Rate. Darin habe ich bisher immer einen Tip gefunden, der mir weitergeholfen hat.
    Die Investition hat sich bisher auf jeden Fall gelohnt.
    Vielen Dank und viele Grüße
    Peter S.

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Peter,

      vielen Dank für Deine Rückmeldung. Es freut mich, dass Dir das BaseCamp Handbuch hilfreicht ist.

      Gruß Mitch

  • Peter

    Reply Reply 21. Juli 2015

    Hallo Mitch

    Die Anleitung ist umfang- und hilfreich, wobei einige Probleme dennoch ungelöst bleiben (siehe meine heutige Frage im Forum zur Routenplanung).
    Der Besuch eines Seminars würde hier sicherlich weiterhelfen, Leider waren die letzten Veranstaltungsorte zu weit entfernt – wohne in der Nähe von Zürich – oder das Datum belegt. Aber vielleicht schaff‘ ich es doch noch einmal.

    Jedenfalls vielen Dank für die immense Arbeit. Auch die Video-Tutorials sind toll, verlangen aber sicherlich eine riesigen Aufwand. Besten Dank für die kompetente Unterstützung und weiterhin viel Erfolg.

    Peter

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Peter,

      vielen Dank für Dein Feedback.
      Vielleicht klappt es nächstes Jahr mit einem Seminar in Zürich.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Lothar Tillenburg

    Reply Reply 21. Juli 2015

    Hallo Michael,
    ich habe mir kürzlich den Brustgurt zur Aufzeichnung der Herzfrequenz zugelegt.
    Bin hell begeistert, weil das etrex 30 die Pulsfreqenz zum Trackpunkt aufzeichnet
    und in der Treckliste mit auflistet.
    Für meinen Kardiologen wollte ich die schöne Liste ausdrucken und das ging leider nicht.
    Es wird nur die Karte ausgedruckt.
    Als umständliche Hilfsmaßnahme:
    Kopieren und in Excel ausdrucken.
    Habe ich da etwas übersehen, kennst Du eine elegantere Methode?
    Geruß
    Lothar

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Lothar,

      vielen Dank für Deine Rückmeldung.
      Der Druck geht, indem Du die Seite einrichtest, die Karte abwählst und die Trackdaten wählst. Dann in der Voransicht anschauen.
      Gruß Mitch

  • Andreas Reuter

    Reply Reply 21. Juli 2015

    Hallo Michael,
    ich konnte Deine Anleitung nicht wirklich umsetzen und habe meinen Garmin frustriert in die Ecke geschmissen. Offen gestanden habe ich den Eindruck, dass Du Deine Anleitung so aufgebaut hast, dass man fast schon zwangsläufig die Video-Schulungen kaufen muss – ein weiteres Ärgernis!
    MFG
    Andreas

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Andreas,

      vielen Dank für Deine Kritik.
      Allerdings sind die meisten Leser anderer Meinung.
      Was fehlt Dir denn im BaseCamp Handbuch?

      Gruß Michael

  • disselberger

    Reply Reply 21. Juli 2015

    das buch ist klar gegliedert, verständlich geschrieben und sehr übersichtlich. meine version 4.2. hat mir schon einige hilfreiche anwendungsbeispiele „erklärt“
    ich finde das buch einfach super.
    gruss
    eckehardt

  • Alexander Pohl

    Reply Reply 21. Juli 2015

    Hallo Michael,
    habe schon vor längerer Zeit dein Handbuch gekauft und auch mal einen Kurs bei dir besucht. Der Einstieg in die Tourenplanung mit Basecamp war Dank dieser Unterstützung kein Problem, auch das Installieren von OSM Karten und Overlays ist wirklich einfach. Kann jedem Einsteiger dein Handbuch wärmstens empfehlen- spart viel Zeit!!
    LG Alexander

  • Gerhard Lenhardt

    Reply Reply 17. Juli 2015

    Hallo Michael,
    eigentlich sollte Dir GARMIN ein sehr ordentliches Honorar für das BaseCamp Handbuch bezahlen und es für alle Käufer eines GPS Gerätes als Betriebsanleitung beilegen: ohne das Handbuch kann man mit GARMIN GPS Geräten nicht die Möglichkeiten ausnützen, die sie bieten und würde bei einigen „Abbiegeentscheidungen“ sehr ratlos dastehen. Ich habe noch nicht alles durchgearbeitet und ausprobiert, aber auch Dein kritischer Kommentar zu OMS-Karten war z.B. auf Sardinien sehr hilfreich. Das Handbuch ist beim Arbeiten mit BaseCamp auch hilfreicher als Videos, da ein Ausdruck nachlesen und korrigieren leichter erlaubt.
    Mein Wunsch wäre ein separates Buch für MAC-user zu haben, weil es doch mehr Unterschiede in der Basecampverwaltung gibt, als es scheint, was das Umsetzen von Anweisungen erschwert.
    Jedenfalls bin ich sehr froh, dass ich das Buch habe und die vielen zusätzlichen Bonusvideos, die immer sehr hilfreich sind, runden das positive Bild ab.

    Vielen Dank für alles und viele Grüße
    Gerhard

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Gerhard,

      vielen Dank für Deine Meinung.
      Hast Du schon mal BaseCamp auf Windows probiert? das lässt sich auf dem Mac ja auch einrichten.
      Bei meinen BaseCamp Seminaren haben schon manche Teilnehmer bemerkt das das die bessere Lösung ist. BaseCamp für Mac kann nicht so viel wie die PC Version.

      herzliche Grüße
      Michael

  • WICKI Urs ("Wicki61")

    Reply Reply 24. Juni 2015

    Hallo Michael, hallo Forum. Stecke in den Anfängen. Erste einfache Tourenplanungen haben geklappt und mega viel Spass gemacht; die erste geplante und direkt umgesetzte Tour hat mich grad jezze am Weekend auf das Stilfserjoch geführt. Ohne Nachlesen im Handbuch und Tutorials gucken wäre ich aber beim Planen aufgeschmissen gewesen… Hänge mich weiterhin interessiert rein ins (auch ausgedruckte) Manual und „geniesse“ auch die Hinlenkung zu Einzelthemen über die Emails die ich ab und an kriege. Die Gebühr, ich durfte als Schweizer in Euro zahlen 😉 ,für das HB ist ein Klacks gemessen an dem was es mir bringt ! Grüsse aus der Schweiz: Wicki61

  • Andreas Bahr

    Reply Reply 24. Juni 2015

    Hallo Michael,

    wie kann ich mein Basecamp-Handbuch Veryion 4.3 aktualisieren? Die Links in der Update-Mail führen nicht zum Erfolg.

    LG Andreas

  • Eberhard

    Reply Reply 15. Juni 2015

    Hallo Michael,

    ich habe das Programm noch nicht ganz durchgearbeitet, finde es aber bereits jetzt gut strukturiert und gut verständlich.

    Nachdem sich alle Motorradkumpels von Basecamp abgewandt haben, finde ich das Programm mittlerweile, dank Deines Handbuches, recht praktisch. Die Anschaffung hat sich auf jeden Fall gelohnt.

    Viele Grüße

    Eberhard

  • Michael Kussmann

    Reply Reply 15. Juni 2015

    Hallo Michael,
    zwischen den Versionen 4.4.6 und 4.4.7 gibt es wohl große Unterschiede, z. B. nimmt das Programm keine eigenen Adressen an, sondern nur die vorgegebenen. Kann das aktuelle Handbuch auch für die Version 4.4.7 (MAC) verwendet werden?

    Viele Grüße
    Michael

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 23. Juni 2015

      Hallo Michael,

      ja, das Handbuch kannst DU auch als Mac User nehmen. Darin ist auch der Trick beschrieben wie Du besser Adressen findest.

      herzliche Grüße
      Michael

  • ulrich walker

    Reply Reply 5. Juni 2015

    Hallo Blömeke

    ich habe die Version vier.o ihres Handbuches als E-Reader gekauft, Up-Dates Versionen habe ich bis heute nicht erhalten. What to do

    Mfg Walkrt

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Herr Walker,

      ich sende es per eMail.

      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • Thomas Gass

    Reply Reply 4. Juni 2015

    Hallo und guten Abend Michael

    Nach langer Zeit habe ich mein Garmin 650T wieder reaktiviert und auf meinen Mac die neueste BaseCamp-Software 4.4.7 installiert.

    Vor langer Zeit habe ich bei Dir das BaseCamp Handbuch „Version 2, aktualisiert 27. Juni 2012″ gekauft.

    Frage:
    Auf welche Software-Version bezieht sich das neue Buch? Gibt es hier einen Updatepreis, (wenn man schon ein Buch gekauft hat) oder kann das „neue“ Handbuch nur zum vollen Preis bezogen werden? Und: Lohnt sich die Neuanschaffung des Buches überhaupt? Ich arbeite nur mit Mac nicht mit Windows….

    Ist in nächster Zeit mit einer kompletten Mac-Version des aktuellen Handbuches zu rechnen?

    Für die Antworten der vielen Fragen besten Dank…☺

    Herzlicher Gruss aus der Schweiz
    Thomas

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 5. Juni 2015

      Hallo Thomas,

      vielen Dank für Deine Rückmeldung.
      Das BaseCamp Handbuch bezieht sich auf den jeweils aktuellen Stand von BaseCamp.
      Ein Angebot für das Update sende ich Dir per eMail.
      Mac: ich beschreibe die Unterschiede auf dem Mac OS separat.
      Die anderen Beschreibungen sind mit Windows beschrieben, auf dem Mac aber problemlos nachvollziehbar.

      herzliche Grüße
      Michael

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 5. Juni 2015

      Ich habe eben nach Diener Bestellung gesucht und nichts gefunden. Sende mir bitte Deine eMail Adresse, mit der Du das BaseCamp Handbuch bestellt hast.

      herzliche Grüße
      Mitch

  • M.Kussmann

    Reply Reply 31. Mai 2015

    Hallo Michael,

    der Klick, um einen Blick auf die ersten 76 Seiten des Buches zu werfen, funktioniert nicht. Zwei Versuche blieben heute ohne Wirkung. Ich habe keine Mail erhalten, auch nicht im Spam-Ordner.

    Auf welche Basecamp-Version bezieht sich Dein Buch?

    Viele Grüße

    M. Kussmann

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo,

      Das BaseCamp Handbuch wird immer aktualisiert, derzeit V4.4.
      Ich sende die Leseprobe per Mail.

      Gruß Mitch

  • Schneiter Kurt

    Reply Reply 26. Mai 2015

    Hallo Michael
    Dein Handbuch hat mir bereits sehr geholfen, obschon ich noch in der „Aufwärmfase“ bin. Bereits konnte ich einige grössere Touren erfolgreich damit erstellen. Die umfänglichere Einverleibung wird dann mit Sicherheit in der NICHT-Töffsaision, im kommenden Winter folgen.

    Besten Dank und lieber Gruss
    Kurt

  • Kurt Rosenbauer

    Reply Reply 23. Mai 2015

    Hallo Michael,
    vielen Dank für das Buch, es hat mir bisher schon gut geholfen mich in Basecamp zurecht zu finden. Ich habe noch keine Beanstandung gesehen fals es die überhaupt gibt 😉 .

  • Wolfgang Meyer

    Reply Reply 18. Mai 2015

    Hallo Michael,

    das Base Camp Hamndbuch ist grundsätzlich gut zu benutzen, und ich bin zufrieden. Viel wertvoller fürmich sind aber Deine praktischen Hinweise bei YouTube. Ein Mal gesehen und verstanden. Klappt hervorragend.
    Gruss
    Wolfgang

  • Reto

    Reply Reply 6. Mai 2015

    Hallo Michael

    Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen, ich haben den Garmin edge 1000 top Schweiz gekauft und bin sehr zufrieden , nur ein Verbinden mit dem Computer mit Basecamp werden nur die Instalierte Fahrradkarte in Basecamp geladen und die Top Schweiz Karte wird gelesen aber verschwindet nachher wider, was mache ich falsch oder funktioniert es beim edge 1000 nicht den beim montana 650t klappte das ohne probleme.

    Gruss

    Reto

  • Ursula Billeter

    Reply Reply 1. Mai 2015

    Guten Tag Herr Blömeke,
    ich wollte mir eben Ihr Handbuch ausdrucken.Dabei ist mir ein Fehler passiert:
    Nach Seite 74 war die Druckerpatrone leer.
    Ich hatte vergessen,das Buch zu speichern.Jetzt finde ich es nicht mehr.
    Können Sie mir das Buch nochmals freischalten oder muss ich nochmals
    Euro 25.00 hinblättern?
    Vielen Dank für Ihre Hilfe.
    Freundliche Grüsse
    U.Billeter

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Ursula,

      vielen Dank für Deine Rückmeldung.
      Der Link zum Download von Produkt / Ticket und der Rechnung wurde per e-Mail versandt.
      Der Absender ist .

      Ich habe die Auslieferungsmail erneut zugesandt.
      Bitte schaue auch in Deinem SPAM-Ordner nach, eventuell wurde die e-Mail aussortiert und ist dort gelandet.

      Füge bitte meine Adresse zu Deinem Adressbuch hinzu. So ist sichergestellt dass die Mails mit Updates zu dem erworbenen Produkt ankommen.

      Bitte hebe diese e-Mail gut auf um auch später erneuten Zugriff auf das von Dir erworbene Produkt zu erhalten!

      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • Furer Heinz

    Reply Reply 25. April 2015

    In der Dokumentation wir zu wenig über das sehr mässige suchvermögen von BaseCamp eingegangen. Es würde sinn machen etwaige alternativen zu beschreiben. Auch ist die Beschreibung wie Wegpunkte erstellt werden noch Verbesserungs würdig. In der Einleitung könnte noch etwas auf dem Zusammenhang von Karten die installiert sind und Karten die auf dem Navi ( Zumo 660 bei mir) hingewiesen werden. Wenn ich z.B. BaseCamp ohne Navi öffne, habe ich nur die Globale Karte zur Verfügung und wenn ich dort eine Route plane und auf`s Navi übertrage und dies in den internen Speicher schreibe ist das nicht wie geplant sichtbar. Auch die unterschiede intern oder externer Speicher ist zwar beschrieben aber es würde sinn machen den etwas durch „Achtung“ besser zu kennzeichnen.
    Gruss Heinz

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 28. April 2015

      Hallo Heinz,

      Die Suche in BaseCamp ist einfach nicht gut.
      Daher empfehle ich Google Earth oder Maps zur Suche. Das geht viel schneller.
      Schau Dir dazu auch mein Video unter http://outdoorgpsnavigation.info/adressen-suchen-mit-basecamp/
      an.
      Wenn Du die Karten wie im BaseCamp Handbuch beschrieben ins GPS lädst, verteilt MapInstall die Karten selbständig. Du wirst mehrfach gewarnt, bevor eine vorinstallierte Karte gelöscht wird.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Thomas Fregin

    Reply Reply 22. April 2015

    Hallo Michael ,
    ich hatte mir ein Buch zum Anfassen gewünscht ,um beim Arbeiten am PC der Lösung näher zu kommen .
    Ich kann´s mir ja ausdrucken .
    Viel wichtiger ist Deine bei der Anmeldung oder Registrierung auf der Seite
    „http :outdoorgpsnavigation …“ .
    Meine erfolgte Anmeldung incl. Speicherung der Daten wird als „ungültig“ bezeichnet,
    auch das Formular zur Registrierung will er nicht akzeptieren .
    Sicher kannst Du mir schnell helfen .
    Danke Thomas

  • Ralf

    Reply Reply 9. April 2015

    Hallo Michael, leider konnte ich mich noch nicht mit deinem Handbuch beschäftigen, habe einfach Zeitmangel. Ich gebe mein Feedback daher etwas später. Trotzdem danke für deine Mühe die du sicher in dein Werk gesteckt hast.
    Gruß
    Ralf

  • Herbert Maurer

    Reply Reply 6. April 2015

    Hallo, das Buch hat mir sehr viel gehofen;gute sachliche Gliederung.
    Verbesserungsvorschläge fallen mir im Moment nicht ein.
    Ich freue mich schon auf Wetterbesserung und auf die neue Outdoor- Saison.
    Diesmal mit Garmin und BaseCamp.
    Vielen Dank und weiter so!
    Gruß
    Herbert Maurer

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 12. April 2015

      Hallo herbert,

      vielen Dank für Dein Lob.

      Gruß Mitch

  • Jörg Schneider

    Reply Reply 26. März 2015

    Hallo Michael,
    ich habe Deine Anleitung zu Basecamp im März letzten Jahres gekauft und komme eigentlich sehr gut zurecht damit.
    Habe aber folgendes Problem:
    Wenn ich Tracks in Routen wandeln möchte, werden die Routen falsch konvertiert. Der Streckenverlauf entspricht nicht dem der Tracks, beschreibt Umwege und Schleifen und ist daher viel länger als der ursprünglich aufgezeichnete Track. Woran kann das liegen?
    Für einen Ratschlag wäre ich Dir sehr dankbar.

    Mit sonnigen Grüßen aus Bremen
    Jörg Schneider

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Jörg,

      wenn die Route genauso verlaufen soll musst Du als Profil Luftlinie nehmen.

      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • Jörg Schneider

    Reply Reply 25. März 2015

    Hallo Michael,
    ich habe letztes Jahr im März das Basecamp Handbuch online erworben und hoffe, dass Du mir bei einem Problem behilflich sein kannst:
    Wenn ich aufgezeichnete Tracks in Routen wandeln möchte, so werden diese Strecken einfach nicht eins zu eins konvertiert. Die Routen sind immer erheblich länger und es werden in Teilabschnitten andere Streckenverläufe abgebildet.
    Kennst Du das Problem und hast ggf. eine Lösung dafür?

    Mit besten Grüßen
    Jörg Schneider

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 27. März 2015

      Hallo Jörg,

      Schau bei Problemen und Fragen unter
      http://faq.outdoorgpsnavigation.info/
      nach. Dort sind viele Fragen bereits ausführlich behandelt und Du findest schnell eine Antwort oder Lösung zu Deinem Problem.
      Du kannst dort auch Fragen stellen und ich beantworte sie.

      Die Routen werden in BaseCamp neu berechnet und das in Abhängigkeit von den Routing-Einstellungen. Schau da mal nach.

      Gruß Mitch

  • Daniel

    Reply Reply 16. März 2015

    Hallo Michael,

    kann ich Dein Buch in der neuesten Form! auch als Buch
    (keine Download Version) kaufen?
    Was würde dieses dann kosten?
    Hast du eine ISBN Nr. der neuesten Ausgabe?
    Vielen Dank für Deine Antwort schon im Vorraus.

    Grüße von

    Daniel

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Daniel,

      derzeit gibt es nur das Taschenbuch in der Version 4.2, aber die Neuauflage ist in Planung.

      Gruß Mitch

  • Georg Hütter

    Reply Reply 15. März 2015

    Hallo Michael.

    Ich habe Dein Handbuch bei Amazon als Taschenbuch gekauft, aber nun habe ich auch die PDF-Datei heruntergeladen. (vielen Dank)

    Ich nutze die Routensoftware hauptsächlich für Motorradtouren. Ich habe schon immer Map Source verwendet. Mit meinem zweiten Zumo von Garmin bekam ich Base Camp mitgeliefert. Nach vergeblicher Suche nach einer Anleitung für dieses Programm arbeitete ich noch immer mit MS weiter. Ich habe mich öfter mit BC geplagt, aber ich konnte mich mit ihm nicht anfreunden.

    Nun habe ich Dein Taschenbuch in gedruckter, und elektronischer Form und bin begeistert. Ich beherrsche zwar noch nicht alles perfekt, aber soweit bin ich schon dass ich Vorteile zu Base Camp feststellen konnte. (zum Beispiel: Wegpunkte die man in verschiedenen Routen verwendet muss man nicht immer wieder frisch in jeder Route suchen und eingeben. Sie befinden sich schon in der Bibliothek.) Ich werde mir Deine Erfahrung immer mehr zu Nutze machen.

    Nochmals vielen Dank für den Aufwand, mach weiter so, und erfreue Andere auch noch mit Deinem Buch.

    Grüße Georg.

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 27. März 2015

      Hallo Georg,

      vielen Dank für Dein Feedback.

      Gruß Mitch

  • Renate

    Reply Reply 2. März 2015

    Hallo Michael

    Mit dem Basecamp-Handbuch komme ich super klar, ist einfach beschrieben und mir eine grosse Hilfe! Ich bin froh, dass ich nun eine super gute Anleitung für dieses Programm habe. Konnte bereits einiges lernen und es macht mir grossen Spass.
    Unsere Radtour für nächsten Sommer kann ich damit sehr gut planen.

    Gruss Renate

  • Marcus

    Reply Reply 8. Februar 2015

    Lieber Michael,
    bin mir nicht ganz sicher, ob du meine Frage jetzt evtl. zweimal bekommst,…
    Habe mir dein BaseCamp Handbuch gekauft, aber noch keine Zeit gehabt, damit richtig zu arbeiten. Ich überlege jetzt, ob ich eines deiner Präsenz Seminare in den kommenden Monaten besuche. Mir geht es darum, dass ich mir mit Wegepunkten, Trails usw. schöne Strecken zusammenstellen und diese dann auf mein Garmin laden kann. Ich würde daher sagen, dass ich keine Vorkenntnisse habe.
    Wäre dein Seminar für mich geeignet?
    Liebe grüße, Marcus

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 9. Februar 2015

      Hallo Marcus,

      ich denke schon. Voraussetzung ist allerdings BaseCamp installiert zu haben und es so weit zu kennen, daß Du ein bisschen damit umgehen kannst.
      Nach der Buchung des BaseCamp Seminares bekommst Du drei Video Lektionen zur Einführung und zur Installation einer Karte, auf der wir planen können.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Marcus

    Reply Reply 8. Februar 2015

    Lieber Michael,
    habe mir dein Handuch gekauft, aber noch keine Zeit zum Durcharbeiten gehabt. Jetzt überlege ich, ob ich eines deiner Präsenz Seminare besuchen soll. Mir geht es insbes. darum, Wegepunkte, Tracks zu erstellen und schöne Bike Touren zusammen zu bauen. Im Prinzip habe ich aber keine Vorkenntnisse im BaseCamp. Sind die Seminare dann geeignet?

    Liebe Grüße, Marcus

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Marcus,

      mit Vorkenntnissen lernst Du einfach viel Besser, sonst sind alle Begriffe römische Dörfer für Dich. Und Übung macht den Meister 😉

      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • Reto Schraner

    Reply Reply 7. Februar 2015

    Hi Mitch,
    habe deine Basecamp-Anleitung mal kurz überflogen aber noch nicht wirklich die Zeit gehabt um sie eingehend zu studieren.
    Hoffe dass ich die nächsten Wochen mehr Zeit finde und vorbereitet bin zum Kurs vom 07.März 15 in Zürich.
    Bis bald, Gruss Reto

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 7. Februar 2015

      Hi Reto,

      ja, Vorbereitung ist gut, dann klappt es beim BaseCamp Seminar besser.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Hanno Sprößer

    Reply Reply 4. Februar 2015

    Hallo Roland,
    zunächst habe ich mit Begeisterung gelesen und auch recht gut nachvollziehen können. Dann kam die Ernüchterung: ich bin nicht in der Lage (und offenbar geht es auch schlichtweg nicht), eine frei und kostenlos erhältliche Karte (OSM) in Basecamp einzubinden oder gar auf´s Navi zu übertragen. Also hab ich mich wieder der guten, alten Mapsource bedient und: da ging es einwandfrei und ruck-zuck. Falls ich irre und nur was falsch gemacht habe (oder auch einfach so), würde ich mich über eine Rückmeldung freuen. Ich werde wohl mit basecamp und auch leider mit Deinem Buch nichts anfangen können, da wir für unsere Reisen (und ggf. auch finanziell, wenn es von Garmin mal was gäbe) auf die OSM-Karten angewiesen sind.
    Viele Grüße – Hanno

  • S. G. Wehnert

    Reply Reply 26. Januar 2015

    Ich würde das Buch gern aus gedruckte Version erwerben.

    Ist dies möglich?

  • Fritz

    Reply Reply 22. Januar 2015

    Hallo Micheal,
    seit Dezember besitze ich ein Garmin 600 und habe dazu gleich „BaseCamp“ herunter geladen. Bin sehr froh, dass ich von Deinem Handbuch gelesen habe..Sofort habe ich es bestellt und nun ist das Handbuch bei meinem Übungen immer im background auf dem Bildschirm. Meine Begeisterung über die Darstellung und die ausführlichen Texte ist nicht zu überbieten. Das Handbuch ist eine tolle Hilfe.
    Gruß Fritz

  • Anton STEINWIDWER

    Reply Reply 21. Januar 2015

    Habe den Garmin Montana 650 und die TOPO-Austria V4 PRO. Mit dem Handbuch gelingt mir die Arbeit mit BaseCamp am PC wesentlich besser als ohne. Super Anleitungen und Bilder im Buch. Bitte auch um etwaige Updates per Mail, wenn welche vorliegen. PC ist ein x64 mit Windos 8.1.
    Vielen Dank !

    MfG

    Anton Steinwider
    Österreich

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Januar 2015

      Hallo Anton,

      vielen Dank für das Lob. Wenn Updates zum BaseCamp Handbuch vorliegen kommt eine email an alle Leser.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Lothar

    Reply Reply 18. Januar 2015

    Hallo Michael,
    ich taste mich an die Probleme erst langsam heran, aber ich habe mehrere Problemme:
    1. Das Video hält mehrmals an.
    2. Es ist so klein, daß ich es nur mit Brille und mit Lupe erkennen kann. Geht´s größer?
    3. Die Aussprache ist teilweise schlecht verständlich.
    4. Es geht so schnell, daß man auch nichts mitschreiben kann.
    Welche Veränderungen sind möglich?
    Beste Grüsse
    Lothar
    Sorry, ich möchte objektiv schreiben!

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Hallo Lothar,

      vielen Dank für Deine Kritik.
      1. Wenn das Video anhält, liegt das an einer langsamen Verbindung.
      2. Rechts unten ist ein Zeichen aus vier Pfeilen, darauf Klicken vergrößert es auf den ganzen Bildschirm.
      3. Ich bemühe mich und habe auch ein neues Mikrofon gekauft.
      4. Du kannst das Video jederzeit anhalten.

      Gruß Michael

  • Wolfgang Klein

    Reply Reply 16. Januar 2015

    Hallo Michael!
    Leider habe ich noch nicht mit dem basecamphandbuch arbeiten können. Ich habe mir Dein Buch gekauft, weil ich im Sommer eine Alpenquerung von Leutasch ( Tirol ) zum Gardasee laufen möchte. Dazu will ich mich an der Wegführung des L1 Weitwanderweges orientieren ( http://www.alpenquerung.info). Da auf dieser Webseite alle Angaben zu diesem Weg, auch die GPS Trackdaten, vorhanden sind, möchte ich gerne diese nutzen, um zusätzlich zur herkömmlichen Orientierung mehr Sicherheit zu haben, weil dieser Weg sehr selten begangen wird. Als GPS Gerät steht mir ein Garmin 60CSx zur Verfügung, dessen Handhabung ich aber erst noch lernen muß. Dazu würde ich gerne ein Seminar von Dir besuchen: learning by doing! Es wäre daher hilfreich, wenn Du mal etwas zu Deiner Seminarplanung im Frühjahr sagen könntest.
    Mit freundlichen Grüßen
    Wolfgang

  • Ludwig Dörr

    Reply Reply 15. Januar 2015

    Ich habe Dein Buch seit einiger Zeit. Doch habe ich einen Mac und da habe ich Deine Angaben dazu hoch nicht.
    gibts eine Möglichkeit, nur diese Besonderheiten zu erwerben.

    Vielen Dank und schöner Abend.

  • Michael Geiser

    Reply Reply 6. Januar 2015

    Hallo,

    habe die email mit dem Link für BaseCamp Handbuch gelöscht
    ich musste meinen Rechner neu Aufsetzen.
    Können Sie mir den Link noch mal zusenden.

    mfg
    Michael Geiser

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 14. Januar 2015

      Hallo Michael,

      ja, den sende ich per e-Mail zu.

      Gruß Mitch

  • Klaus Schmidt Nürnberg

    Reply Reply 6. Januar 2015

    Hallo Michael,

    ich hab mir vor Weihnachten dein Handbuch gekauft, da ich bis dahin mit Basecamp so gut wie nichts anzufangen weiß. Mein Studium über den Jahreswechsel hat mich da schon ein Stück weitergebracht.
    Gerne hätte ich dein Angebot der Updates angenommen, aber ich komm nicht auf die in deinem Buch angegebenen Adresse.
    Kannst du mir dabei helfen? Besten Dank

    Herzliche Grüße

    Klaus aus Nürnberg

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 14. Januar 2015

      Hallo Klaus,

      danke für Deine Rückmeldung. Ich sende Dir den richtigen Link zu.

      Gruß Mitch

  • Gerrit

    Reply Reply 23. Dezember 2014

    Noch bin ich beim Üben.
    Das Handbuch leistet gute Dienste.
    Doch nun ist die Karte auf der Startseite verrutscht – von der rechten Häfte ins linke untere Drittel.
    Das ist ärgerlich, weil sie dort kleiner ist in der rechtern Hälfte.
    Wie bringe ich sie dort wieder hin.
    Gruß
    Gerrit

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2015

      Das kannst Du rückgängig machen mit der Tastenkombi Strg + Tab.

      Gruß Mitch

  • Toni Kühne

    Reply Reply 22. Dezember 2014

    Hallo Michael
    Ich habe das Buch heruntergeladen und dabei keine Mühe gehabt. Hab schon einiges gelesen, aber noch lange nicht alles durchgearbeitet. Ist aber verständlich verfasst und viel umfangreicher als sonst beschrieben. Danke für Deine Mühe.
    Wünsche dir schöne Festtage und alles gute im neuen Jahr
    Gruss. Toni

  • Walter

    Reply Reply 17. Dezember 2014

    Handbuch erhalten und ohne Probleme installiert.
    Endlich verständliche Erklärungen ohne stundenlang
    alles selber ausprobieren zu müssen.

    Herzlichen Dank

    Walter

  • Monika Dewald

    Reply Reply 8. Dezember 2014

    Hallo Michael,

    es hat eine Weile gedauert, bis ich das neue upgedatete Handbuchs nochmals komplett durchgearbeitet habe. Dabei habe ich mir die Mühe gemacht, Fehler zu notieren, die mir aufgefallen sind. Es sind oft nur Kleinigkeiten. Ich denke aber, dass Du Interesse daran hast, auch diese Kleinigkeiten zu berichtigen.

    Ich habe die Fehler bzw. Anmerkungen in der separaten Excel-Tabelle aufgelistet.

    Ich freue mich immer über Deine newsletter. Obwohl ich mich inzwischen schon sehr gut mit Basecamp auskenne, lernt man ja bekanntlich nie aus …! Ich benutze Basecamp so gut wie täglich. Überwiegend mit dem MTB und beim Wandern, gelegentlich bei neuen Jogging-Runden. Am interessantesten ist die Vor- und Nacharbeit. Im Frühjahr 2014 habe ich zum 1. Mal in einer mir völlig unbekannten Gegend einen Track fürs MTB mit der Maus zusammengebastelt. Ich bin die Strecke dann abgefahren und war überwältigt davon, dass so was wirklich funktioniert! Und wie! Es hat Riesenspaß gemacht.

    Mach weiter so mit Deinen Ausarbeitungen für Basecamp und Garmin. Ich finde das super.

    Liebe Grüße

    Monika

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 8. Dezember 2014

      Hallo Monika,

      vielen Dank für Deine Rückmeldung und die Fehlermeldung.
      Die Fehler werden für die nächste Version geändert.
      Danke für Dein Lob, das motiviert mich zu weiteren Taten 😉

      herzliche Grüße
      Michael

  • Ralf Korthues

    Reply Reply 7. Dezember 2014

    Moin Michael
    Hatte bisher noch keine zeit mich mit Deinem Handbuch zu befassen, aber der erste Eindruck ist Top. Der Download hat sehr gut geklappt. Gruß Ralf

  • Kilroyman

    Reply Reply 26. November 2014

    Hallo Michael
    Ich habe die Vollversion 4.2 gekauft. Vor einiger Zeit wurde ein Update (4.3) veröffentlich.
    Gibt es da eine Möglichkeit diesen Upadte herunterzuladen oder muss man wieder die Vollversion kaufen.
    Bin mit dem Produkt ansonst restlos zufrieden. Es macht Spass damit zu arbeiten.
    Freundliche Grüsse
    Kilroyman

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 26. November 2014

      Hallo Kilroyman,

      kein Problem, ich sende es Dir per e-Mail.

      Gruß Mitch

  • Jürgen

    Reply Reply 26. Oktober 2014

    Hallo Michael,

    Dein Handbuch und die Tipps sind prima und helfen mir enorm – ich habe mir das erste Garmin Navi gekauft und stand von Anfang an mit BaseCamp auf Kriegsfuß – das Kriegsbeil habe ich dank Deiner Hilfe zwischenzeitlich begraben :-)

    Vielen Dank dafür
    Grüße JR

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 27. Oktober 2014

      Hallo JR,

      danke, es freut mich, dass ich dabei helfen konnte.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Helmut Riemer

    Reply Reply 16. Oktober 2014

    Danke für deine zahlreichen mails, leider fehlt mir momentan die Zeit, um mich genau damit zu beschäftigen! Ich hoffe, daß ich in ca. 2 Wochen mehr Zeit für das Handbuch für mein e-trex 30 aufbringen kann!!! L.G. Helmut.

  • Heinz P

    Reply Reply 5. Oktober 2014

    Hallo Michael,

    ich war von Deinem Buch von Anfang an begeistert. Plötzlich hatte ich Erklärungen für das was im Programm so passierte und musste nicht endlos herumexperimentieren und (Daten-) „verlustreiche“ Erfahrungen sammeln.
    Das überarbeitete Handbuch ist in den veränderten Bereichen noch besser lesbar geworden, da einige eingefügte Bilder von der Größe besser angepaßt wurden.
    Außerdem entdeckte ich beim wiederholten durchsehen und lesen immer wieder mal was unbekanntes (oder übersehenes) z.B. zu Höhenprofile von Tracks. Ich dachte mein Garmin-Gerät hätte eine Schuss als bei Aufzeichnungen stark überhöhte Werte herauskamen. Selbst beim Garmin-Service erhielt ich keine plausible Erklärung. Als ich nun den Abschnitt nochmals las, war alles klar. => Bravo !!
    Ich kann das Buch uneingeschränkt weiterempfehlen, es ist sein Geld wert.

    Besten Dank

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 6. Oktober 2014

      Hallo Heinz,

      vielen Dank für Dein Lob. Das ist beste Motivation.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Jörn Keßler

    Reply Reply 5. Oktober 2014

    Hallo Mitch.

    Habe mir gerade die neue Version 4.3. heruntergeladen.
    Was mir auf den ersten Blick auffällt ist die andere Schrift und Schriftstärke.
    Die alte Version war besser zu lesen und auch die Grafiken waren wesentlich deutlicher.
    Die jetzige Ausgabe ist leider schwerer zu lesen.

    Des weiteren lässt sich die alte Version mit dem Passwort nicht mehr öffnen.
    Um die Version 4.3 zu öffnen bedarf es jetzt keines Passwortes mehr ?!

    Mache ich da was falsch?
    Gruß
    Jörn

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 6. Oktober 2014

      Hallo Jörn,

      ich denke, Du hattest noch die Version 3.3. Die hatte ich noch mit einer anderen Software geschrieben,die aber leider bei den vielen Grafiken das Handtuch warf.
      Ich werde versuchen die Lesbarkeit zu verbessern.
      Versuche doch die Ansicht am Bildschirm zu vergrößern.
      Ja, für die aktuelle Version brauchst Du kein Passwort mehr.
      Aber bei der alten hat sich nichts geändert.

      Gruß Mitch

  • Thomas

    Reply Reply 3. Oktober 2014

    Hallo Michael,
    habe dein Buch gelesen und es hat mir sehr geholfen. Kann ich jedem nur empfehlen.
    Gratuliere dir. Kannst du mir vielleicht bei der Mac-Version weiterhelfen? Wie verbinde ich zwei Touren zu einer? Bei Windows habe ich es gefunden, aber wie funktionierte bei Mac?

    Gruß Thomas

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 6. Oktober 2014

      Hallo Thomas,

      dankefür Dein Lob.
      Unter Bearbeiten gibt es den Punkt „Tracks zusammenfügen“. Also probiere es aus. Markiere zwei Tracks und füge sie so zusammen.

      Gruß Mitch

  • Roland

    Reply Reply 3. Oktober 2014

    Hallo Michael,

    schön, dass Du das Handbuch weiterpflegst und erweiterst. Es war mir bisher immer eine grosse Hilfe wenn ich mit BaseCamp nicht weiterkam.
    Gut auch, dass Du an die Besitzer eines Mac gedacht hast da sich beide Versionen doch sehr voneinander unterscheiden. Alles in allem ein gelungenes Buch.

    Eine Kritikpunkt habe ich jedoch bezüglich des „Updates“ auf die Version 4.35. Im A5-Format bekomme ich das Handbuch komplett und ansonsten nur die geänderten Seiten. Das finde ich unpraktisch.

    Gruss, Roland (noch einer)

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 3. Oktober 2014

      Hallo Roland,

      vielen Dank für Dein Lob und Feedback.
      Wie hättest Du es denn gerne?
      Da es viel Arbeit ist, mehrere Formate zu produzieren habe ich es diesmal gelassen.

      herzliche Grüße
      Michael

      • Roland

        Reply Reply 3. Oktober 2014

        Hallo Michael,

        die Frage „Wie hättest Du es denn gerne“ kann ich ganz einfach beantworten: 1 KOMPLETTE A-5 Version zum und eine KOMPLETTE A-4 Verson zum herunterladen.

        Die A-4 Version besteht ja „nur aus den Blättern zum Austauschen. Seite 34 „Menüpunkt Gerät“ ist z.B. in der Version 4.2 des BaseCamp-Handbuchs die Seite 31. Passt also irgendwie nicht ganz.

        Beste Grüße
        Roland

        • AdventureMitch Blömeke

          Reply Reply 6. Oktober 2014

          Hallo Roland,

          es sind beide in A5 angelegt. Die Update-Seiten sind aus dem A5 Buch herausgenommen.
          Die Seitenzahlen verschieben sich, weil ich noch mehr Änderungen gemacht habe; einzelne Bilder vergrößert, Tippfehler verbessert etc.
          Tipp: Wenn man die Seiten zum Drucken auf A4 skaliert, wird alles größer und man kann auch mit zu „kurzen Armen“ lesen 😉

          herzliche Grüße
          Michael

  • Olaf Goette

    Reply Reply 2. Oktober 2014

    Hallo Michael,
    ich arbeite mit BaseCamp schon länger. Daher habe ich Dein Buch nicht in einem Rutsch gelesen, sondern verwende es, wenn ich mal eine Frage habe. Und bisher hat es mir jede beantwortet.

    Zudem habe ich es „diagonal“ gelesen, um einige Anregungen zu Funktionen zu bekommen, die mir bisherher verborgen geblieben waren. Eine war das Thema Garmin-Cloud und hier habe ich Dir ja schon meine Idee geschrieben, wie dies noch einfacher und mit voller Funktionalität geht.

    Kurz und gut: Dein Buch ist toll und die verausgabten „Euronen“ mehr als wert.

    Gruß
    Olaf

  • Reiner Brandl

    Reply Reply 14. September 2014

    Hallo Michael,

    ich habe mir eine Garmin 340 gekauft.
    Nun möchte ich mit Basecamp Routen planen.
    Ich habe die MAC-Version von Basecamp installiert und festgestellt, das diese Version nicht
    der Windows-Version entspricht .
    Die Werkzeugleiste ist nicht vorhanden – z.B. wo ist das Einfügenwerkzeug ?

    Kann ich dein Buch als Mac-User verwenden ?

    Gruß Reiner

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 15. September 2014

      Hallo Rainer,

      ja, die Werkzeugleiste musst Du bei Mac erst einstellen. Mein Buch enthält auch die Anleitung zu Mac.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Thorolf

    Reply Reply 22. August 2014

    Bin froh das Buch gekauft zu haben, weil ich einige Sachen entdeckt habe die ich vorher noch nicht wusste. Das erstellen der Routen geht mit diesem Know how wie geschmiert.
    Was bei mir noch nicht so richtig klappt ist das einbinden von Fotos als POI, bei den Geotracks klappt es, nur das einfügen eines Fotos als POI klappt nicht.
    Gruss
    Thorolf

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 25. August 2014

      Hallo Thorolf,

      vielen Dank für Deinen Kommentar und das Lob.
      Ein georeferenziertes Foto kannst Du einfach mit der Maus in die Karte ziehen.

      herzliche Grüße
      Michael

  • Leinweber Norbert

    Reply Reply 20. August 2014

    hallo michel,ich habe bei Red bike gelesen das 2 Bücher in Sachen Navigation gibt.Ich besitze 1 Oregon 450 und ein zumo fürs Motorrad.Mit base camp komm ich nicht klar und das Oregon hab ich auch noch nicht lange.Was besorg ich mir nun für ein buch Handbuch base camp oder Gps Praxisbuch von Red bike?

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. August 2014

      Hallo Norbert,

      meins ist natürlich das allerbeste 😉
      Ja was soll ich da sagen, ich habe auch das von Red Bike, es ist ziemlich zielgruppenorientiert für Radler geschrieben aber ganz ok.
      Mein BaseCamp Handbuch hat 40 Seiten mehr, und auf meiner FAQ-Seite kannst Du mich auch mit Fragen löchern.
      Ich habe versucht es allgemeiner zu halten, damit die Motorradfahrer und Fernreisende sich auch angesprochen fühlen.
      Außerdem schenke ich Dir ein Webinar, wo Du Fragen stellen kannst und ich beantworte sie Life am PC. Das siehst Du dann in der Video-Übertragung.
      Zusätzlich verteile ich updates, die ich bei Änderungen in BaseCamp auch im BaseCamp Handbuch anpasse.

      Ich hoffe Dir Deine Entscheidung nun erleichtert zu haben
      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • Eugen Amend

    Reply Reply 15. August 2014

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    warum bekomme ich nicht die Downloadseite vom BaseCamp Handbuch, obwohl ich es schon bezahlt habe?

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 19. August 2014

      Hallo Herr Amend,

      ich habe den Fehlerhaften Link gefunden und korrigiert. Ich bitte um Entschuldigung und vielen Dank für Ihre Geduld.

      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • Joachim Hartung

    Reply Reply 14. August 2014

    Guten Tag,
    ich habe Ihr Handbuch gekauft, bekomme aber leider schon bei meiner ersten Suche keine für mich verständliche Antwort. Ich möchte einen Annäherungsalarm für einen Wegpunkt eingeben. Das ist auf Seite 65 angegeben. Allerdings finde ich bei mir unter Eigenschaften gar keine Zeile mit dem Namen Annäherung. Auch die Zeile Anzeige fehlt. Was muss ich tun, um diese Zeilen darzustellen.?

    mfg

    Joachim Hartung

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 19. August 2014

      Hallo Herr Hartung,

      haben Sie die aktuelle Version von BaseCamp?
      Bei mir habe ich keine Möglichkeit gefunden diese Zeile auszublenden, sie ist immer da.
      Bitte benutzen Sie in Zukunft das FAQ-Forum, damit auch die anderen von den Antworten profitieren:
      http://outdoorgpsnavigation.info/faq

      herzliche Grüße
      Michael Blömeke

  • rudolf kessing

    Reply Reply 1. August 2014

    hallo michael,
    habe dein handbuch runtergeladen und bin begeistert und froh das es so etwas gutes gibt
    beim kauf meines oregon 650t habe ich schon mit schrecken an die richtige einstellung und an das arbeiten mit dem base camp gedacht. aber wie der zufall es wollte fand ich deine beiträge auf you tube,
    und den hinweis auf das von dir erstellte handbuch.
    mit gruß
    rudolf kessing

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 4. August 2014

      Hallo Rudolf,

      vielen Dank für Dein Lob.

      Gruß Michael

  • Umberto Rosso

    Reply Reply 27. Juli 2014

    Hallo Michael,

    habe ein kleines Problem, eventuell kannst du mir helfen.
    Habe kürzlich das Garmin Gerät EDGE 1000 gekauft.

    Hatte bereits für das Vorgänger Modell EDGE 810 die beiden Karten:
    – Topo Schweiz V4 Pro (SD-Karte)
    – Topo Deutschland V6 Pro gekauft. (DVD) und SD-Karte

    Auf dem Gerät EDGE 1000 habe ich auf der SD Karte die Topo Schweiz V4 Pro installiert und diese funktioniert auch.
    Nun möchte ich da ich nahe an der Grenze zu Deutschland lebe, auch die Grenzabschnitte (Süd-Deutschland) installieren.

    Frage: Ist das möglich?

    Wenn ja wie geht das ?

    Habe gehört dass dies auf dem EDGE 1000 nicht möglich ist!

    Bitte um Rückmeldung

    Vielen Dank

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 28. Juli 2014

      Hallo Umberto,

      das sollte nach dem im BaseCamp Handbuch beschriebenen Weg gehen, indem Du einzelne Kacheln in Deinen Edge lädtst.
      Schau bei Problemen und Fragen unter
      http://outdoorgpsnavigation.info/faq
      nach. Dort sind viele Fragen bereits ausführlich behandelt und Du findest schnell eine Antwort oder Lösung zu Deinem Problem.
      Du kannst dort auch Fragen stellen und ich beantworte sie.

      Gruß Mitch

  • Roland

    Reply Reply 20. Juli 2014

    Hallo Michael,
    Garmin macht es sich wirklich sehr einfach und überlässt es dem Nutzer die Bedienung der Software mühsam selbst heraus zu finden. Hier ist dein Basecamp Handbuch für den Einsteiger eine große Hilfe.

    Mir ist aufgefallen, dass sich dein Handbuch nur mit dem Adobe Reader durchsuchen lässt. Ich benutze den Foxit Reader (aus Sicherheitsgründen). Leider bekomme ich keine Treffer bei der Suche in deinem Handbuch. Ich berichte nur deshalb darüber, da dein Handbuch das bisher einzige PDF Dokument ist, bei dem der Foxit Reader bei der Suche scheitert. Es wäre schön wenn Du auch andere pdf Reader unterstützen könntest.

    Deine Bonuserweiterung zum Thema POI Erstellung hat mich auf die richtige Spur gebracht. Für mich waren deine Erläuterungen trotzdem noch zu kurz geraten. Richtig verstanden habe ich das Thema erst als ich im Web die folgende Abhandlung gefunden habe: „http://www.gpsinformation.org/penrod/poiloader/poiloader.html“ Aber ich möchte hier nicht herumkritteln, Dein Handbuch hat ja das Ziel die BaseCamp Software zu beschreiben und nicht den POI Loader :-)

    Weiter so mit dem Handbuch !

    Grüße
    Roland

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 21. Juli 2014

      Hallo Roland,

      vielen Dank für Deine Rückmeldung.
      Das Kapitel mit den POIs werde ich beim nächsten Update verbessern. Danke für Deinen Hinweis.

      Gruß Michael

  • Klaus Hoogestraat

    Reply Reply 13. Juli 2014

    Hallo Michael,

    ich habe im letzten Jahr das Handbuch für Basecamp gekauft. Leider ist mir die Datei, in der ich Passwörter usw. gespeichert habe, verloren gegangen. Nun kann ich das Handbuch nicht mehr öffnen und das kurz vor dem Jahresurlaub. Bei Element 5 ist in meinem Benutzerkonto auch nichts gespeichert.

    Kannst Du mir bitte ein Passwort oder ein nicht geschütztes Exemplar zusenden? Ich wäre Dir sehr verbunden, sonst wird es ein stark eingeschränktes Urlaubsvergnügen.

    Die Originalrechnung habe ich, die kann ich zusenden (geht hier leider nicht).

    Tausend Dank.
    Klaus Hoogestraat

    • AdventureMitch Blömeke

      Reply Reply 14. Juli 2014

      Hallo Klaus,

      ich sende es per e-Mail

      Gruß Michael

  • Roland

    Reply Reply 13. Juli 2014

    Hallo Michael,
    deine Anleitung zu Basecamp ist super! Ich hatte vorher immer mal wieder mit Basecamp für die Planung von Motorradtouren zwangsläufig herumexperimentiert, bin aber mit der Funktionsweise nicht ganz klargekommen. Jetzt ist vieles doch wesentlich klarer und ich bereue lediglich, dass ich nicht früher auf deine Anleitung gestossen bin.
    Ich habe auch selbst schon für den Kollegenkreis bebilderte Anleitungen für verschiedene Softwareanwendungen verfasst und weiss daher sehr wohl, was für ein enormer Aufwand hinter so einem Werk steckt.
    Meine Anerkennung und nochmals meinen ausdrücklichen Dank !

    Gruss
    Roland

* Denotes Required Field

 

Bitte ein Mal in das Feld "Ich bin kein Roboter klicken". Das ist der SPAM-Schutz. Dann auf "Submit Content"